Wichsmarionette bei mir wird dein Sklavenhirn aussetzen!

 

LandDeutschland
Bundesland / KantonBayern
Postleitzahl8XXXX
StadtMünchen
Homepagehttps://www.herrinchloe.com

Ich sehe schon, wie du und dein kleines Sklavenhirn nicht mehr wissen, wo oben oder unten ist! Du merkst nur noch eines, wie dein nichtsnutziger Sklavenschwanz immer mehr zuckt und dicker und dicker wird, während du meine sexy Nylon Beine siehst.

Du möchtest deinen Sklavenschwanz nur noch wichsen, wichsen, wichsen, brav bettelst du kleine Sklavenfotze! Deine dreckigen Wichsfinger endlich an deinen mickrigen Schwanz lassen zu dürfen. Auf allen vieren kommst du kleine erbärmliche Sklavenratte angekrochen, bis hin zu meinen atemberaubenden langen Beinen, deine Schnüffelnase nimmt meinen heißen Duft war.

Wie gerne würdest du mich berühren können, aber nein trauen wirst du dich nicht, du hast Angst einen Schlag oder sogar einen Tritt von meinen sexy hohen High Heels abzubekommen. Aus Angst krabbelst du zurück! Du kleine Sklavenfotze Bettel einfach weiter endlich wichsen zu dürfen, während du dir meine geilen langen Beine, die mit zarten sexy Nylons umhüllt sind ansiehst und dabei sabberst.

Vielleicht habe ich Mitleid mit dir kleinen Sklavenhund, vielleicht auch nicht! Vielleicht schaffst du es meine Laune zu steigern kleine Sklavenfotze, damit du kleine Wichsmarionette auch mal abspritzen darfst.